missionarisch

Weil wir Jesus Christus als sicheren Fels in der Brandung unseres Lebens schätzen gelernt und viele gute Erfahrungen mit ihm gemacht haben, wollen wir auch anderen Menschen von ihm weitersagen. Wir laden darum bis zu 50 Gäste zu 2-stündigen Rundfahrten ein und bieten bei Kaffee und Kuchen ein kurzweiliges evangelistisches Programm.

Bei "open ship" können die Besucher einen Rundgang durch das Schiff machen, Fragen stellen und sich mit der Besatzung bei Kaffee und Kuchen über "Gott und die Welt" unterhalten.

Wenn es gewünscht wird, bieten wir auch die Möglichkeit zur Seelsorge. Hier können sich die Besucher ihre Sorgen oder Probleme in einer ungezwungenen Atmosphäre von der Seele reden, von Mensch zu Mensch.

Gerne arbeiten wir mit Kirchen und Gemeinden vor Ort zusammen und stellen ihnen den Kutter als Plattform zur Verfügung, damit sie z.B. bei Hafen- oder Stadtfesten einmal auf originelle Art und Weise und in attraktiver Kulisse ihre Mitmenschen mit der guten Botschaft des Evangeliums erreichen können.